die Batavia

 

Die Batavia ist ein Segler der Ostindischen Companie welcher Gewürze von Batavia

( dem heutigen Jakarta ) nach Amsterdam transportieren sollte.

 Er sank bei der Jungfernfahrt vor Australien wegen Navigationsfehlern des Kapitäns

Diese Batavia ist ein Nachbau ausgeführt als Jugendprojekt mit der Zielsetzung der der Berufsausbildung und Resozialisierung schwieriger Jugendlicher

Die Batavia ist Segelfertig und hat zu den Olympischen Spielen in Australien die Welt umrundet und die Spiele besucht

Wer mehr Informationen braucht der klicke  hier

Wenn sie auf die Bilder klicken werden sie vergrößert

Die Batavia an ihrem Liegeplatz in Lelystad

das Schiff ist zu besichtigen

Der mächtige Klüverbaum

Ansicht von Achtern mit Schnitzereien und dem Stadtwappen von Amsterdam

Ein Blick aufs Achterdeck

Etwas anrüchig die Toilette de Kapitäns die restlichen 300 mann besatzung hatten auch eine im Vorschiff

Blick auf die Takelage und zum Vordeck

Blick in die Seilerwerkstatt mit Rahe im Vordergrund

Ein wirklich stolzes Schiff

Unter vollen Segeln beim start zur Weltumseglung

da Segelt sie hin Nächster Hafen Melbourne

 

Bilder Startseite